Streckeninfo:

Start und Ziel: Wandererparkplatz am Ortseingang von Dimbach (Hauptstraße, 67848 Dimbach)
Dauer: ca 4 Stunden
Länge: 9,8 km
Schwierigkeitsgrad: schwer, da rund 500 Höhenmeter zu überwinden sind

Dimbacher Bundsandstein-Höhenweg, Dimbach


Wir starten direkt am Wanderparkplatz vor dem Ortseingang von Dimbach und folgen unserem Wanderzeichen in den Wald. Gleich zu Beginn der Wanderung geht es auf schmalen Pfaden den Berg hoch, vorbei an herrlich geformten Buntsandsteinen.
Immer wieder geht es auf den Pfaden recht steil hoch und auf schmalen Serpentinen wieder runter. Von den zahlreichen Aussichtspunkten wird jede Anstrengung direkt entlohnt, da es viele wunderschöne Fernsichten auf den Pfälzer Wald gibt. Durch die vielen Bundsandstein Formationen,auf dem gesamten Weg, wird es nie langweilig. Am Ende der Wanderung kommen wir durch den gemütlichen Ortskern von Dimbach und laufen entlang der Landstraße zu unserem Startpunkt.
Wir empfehlen euch schon morgens recht früh los zu gehen, da der Dimbacher-Buntsandstein Höhenweg stark frequentiert ist und in der Frühe noch nicht so viele Wanderer unterwegs sind. So kommen eure Fellnasen voll und ganz auf ihre Kosten.


Fazit: Wunderschöne Halbtageswanderung, jedoch nicht für Anfänger geeignet, da auf den schmalen Pfaden viel Trittsicherheit und eine gute Kondition ebenso wie festes Schuhwerk Pflicht sind.
Die Tour ist sehr gut ausgeschildert sodass man auch an Kreuzungen leicht den überblick behält und sich gut zurecht findet.


Wir wünschen euch viel Spaß beim Wandern
Whisky&Eyck