Streckeninfo:

Start und Ziel: Parkplatz am Fröschenpfuhl, Hassel

(der Parkplatz befindet sich am Ende der Neuhäuselerstraße)
Länge: ca. 8,2 km...
Dauer: ca. 2 Std.


Natur Fitness Park St. Ingbert

Geißbachtal-Tour, Hassel


Wir sind auf dem Parkplatz am Fröschenpfuhl in Hassel gestartet. Wir folgen auf diesem Weg immer der Nr. 3, des Nature Fitness Parks. Der Weg ist super ausgeschildert, man kann sich nicht verlaufen. Nach einem kurzen Waldstück, am Hasseler Bahnhof vorbei, geht es durch eine Unterführung. Hier sollte man die Hunde anleinen. Hinter der Unterführung geht es an einer Straße entlang zu einem weiteren Wanderparkplatz. Leider ist dieses Stückchen am Parkplatz nicht so sauber. Wir gehen parallel zur Straße auf einem Fußgängerweg weiter, am ASV Hassel vorbei. Hinter der nächsten Unterführung können wir die Hundis wieder ableinen. Es geht an einem kleinen Bach entlang Richtung Niederwürzbacher Weiher. Vom Niederwürzbacher Weiher geht es Richtung Sägeweiher weiter. Über Breite Waldwege laufen wir Richtung Rohrbach. Unterwegs treffen wir auch auf ein paar Wege, die wir beim Eulen - Rundwanderweg gelaufen sind. Von Rohrbach geht es über ein große Lichtung wieder zurück Richtung Hassel.

Fazit: Wir sind sehr überrascht, wie abwechslungsreich diese Strecke ist. Mehrere Weiher, ein kleiner Bach, Wald und tolle Waldlichtungen gibt es zu entdecken. Diesen Weg laufen wir in Zukunft bestimmt noch öfter.