Streckeninfo:

Start und Ziel: Wandererparkplatz zwischen Battweiler und Reifenberg gegenüber vom "Waschbrunnen"

Dauer: ca. 2 Stunden
Länge: ca. 8 km (bzw.11km)
Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel

Kapellenweg, Reifenberg


Vom Parkplatz aus geht es direkt los, von der Landstraße weg durch den Wald und über Feldwege, bis wir die Kapelle erreichen. Von dort aus hat man einen herrlichen Fernblick über die Sickinger Höhe. Bergab erreichen wir die Landstraße, rechts um folgen wir dieser und biegen dann links ein, auf den Feldwirtschaftsweg. An dem nächsten markanten Punkt halten wir uns erneut rechts, gehen am Waldrand entlang und erreichen über einen Waldpfad den kleinen Wasserfall. Entlang unseres Wanderzeichens erreichen wir den Waschbrunnen und wenige Gehminuten darauf unserem Ausgangspunkt.
Wir sind nur den Rundwanderweg gelaufen, da der eigentliche Zuweg, zum Waschbrunnen, hin und zurück die gleiche Strecke ist.

Fazit: Kurzweiliger Wanderweg mit sehr abwechslungsreicher Sicht; Fernblick, idyllische Waldwege, Obstwiesen und vielem mehr. Wir finden dass dieser Wanderweg einigen Premiumwanderwegen das Wasser reichen kann, allerdings sollten dafür ein paar mehr Schilder aufgestellt werden. Trotzdem kann man sich an Hand der vorhandenen Schilder sehr gut orientieren.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Wandern, Whisky&Eyck