Streckeninfo:

Start: Parkplatz am Friedhof in Webenheim
Länge: ca. 5 km
Dauer: ca. 1 Std.

Windräder, Webenheim


Wir starten am Parkplatz gegenüber des Friedhofes. Wir laufen Richtung Felder und wählen den linken Weg. Rechter Hand befindet sich das Neubaugebiet und wir folgen der Straße bergauf, bis wir die Häuser hinter uns lassen. Wir biegen links auf einen kleinen Feldweg ein. Ab hier können die Hunde frei laufen. Wir folgen diesem Weg, nach einer rechts Kurve geht es wieder bergauf und wir laufen auf den Funkmast zu, die Windräder sind hier schon zu sehen. Um weiter auf dem Hauptweg zu bleiben halten wir uns ein Stück hinter dem Funkturm halb rechts. An der nächsten Kreuzung biegen wir links ab, Richtung Windräder. Auf diesem Weg haben wir links eine schöne Sicht auf Bierbach, rechts sieht man über die Felder. Danach biegen wir rechts ab und lassen 2 Windräder hinter uns. Am 3. Windrad laufen wir anschließend vorbei. Wir laufen nun gerade aus, bis wir zu den zwei Aussichtsbänken kommen. Hier lohnt sich eine kurze Pause, um die tolle Aussicht über Webenheim und Blieskastel zu genießen. Hinter den Bänken biegen wir rechts ab. Wir folgen dem lang gezogenen Weg immer weiter bergab. Vorsicht, auf diesem Weg fahren ab und zu Mal Autos. Hinter der Pferdekoppel biegen wir nochmal rechts ab und sehen auf der linken Seite schon wieder den Friedhof.
Der größte Teil dieser Strecke verläuft auf asphaltierten Wegen, also sehr schön an warmen Frühlingstagen, aber nichts für heiße Sommertage. 


Viel Spaß mit der tollen Aussicht auf diesem Weg!