Randsbachweg

1.7K

Start: Fischweiher Randsbachweg, L 124, Wiebelskirchen Länge: 4,3 km Dauer: ca. 1 Stunde

Der Randsbachweg ist größtenteils asphaltiert. Über einen Wiesenpfad geht es bergauf. Oben angekommen geht es wieder auf asphaltierten Wegen weiter. Hier oben hat man einen tollen Ausblick, über die weitläufige Hügellandschaft. Bergab geht es dann wieder über einen schmalen Pfad, entlang eines Baches. Hier gibt es auch ein paar Möglichkeiten, für die Hunde etwas zu trinken. An einem schönen Angelweiher und einer Fischerhütte vorbei, geht es zurück zum Parkplatz.

Fazit: Ein schöner, kleiner Wanderweg. Der Weg ist größtenteils asphaltiert. Durch Wiesenwege und schmale Pfade wird der Weg interessant. Beim Abstieg müssen drei Brücken mit Stahlgitter bewältigt werden. Ist vielleicht nicht für jeden Hund machbar.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Wandern!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close