Schlossbergtour

1.7K

Start: Parkplatz unterhalb der Ruine Hohenburg, Schlossberg-Höhen-Straße 1, 66424 Homburg Länge: 14,4 km Dauer: 4 Stunden

Die Homburger Schlossbergtour ist wirklich eine super schöne und abwechslungsreiche Wanderung. Von der Ruine Hohenburg starten wir zur waldreichen Wanderung. Durch die ehemalige Gartenanlage des Schloss Karlsberg geht es vorbei am Karlsbergweiher, der Orangerie, dem Bärenzwinger und dem Schwanenweiher. Im Lambsbachtal beginnt, wie wir finden der schönste Streckenabschnitt. Über wurzelige Pfade wandern wir an einem Bachlauf vorbei bis zum Kirrberger Angelweiher. Danach führt uns der Wanderweg über abwechslungsreiche Pfade zurück zur Ruine.

Fazit: Auf dieser Wanderung wird es nicht langweilig. Immer wieder gibt es neue Sachen zu entdecken. Für unsere Vierbeiner gibt es einige Wasserstellen unterwegs. Zu nicht Corona Zeiten kann man in der Angler Hütte am Weiher einkehren. Wenn eure Hunde nicht so gut steile Wendeltreppen gehen können, gibt es an der Hohenburg auch andere Ausgänge, wie den des markierten Weges!

Viel Spaß beim Wandern!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close