Bären-Steig

229

Start: Wanderparkplatz am Waldfriedhof , 76891 Bruchweiler-Bärenbach Länge: 13,6 km Dauer: ca. 5 Stunden Höhenmeter: 434 Meter

Der Bären-Steig ist ein sehr schöner und abwechslungsreicher Wanderweg. Vor allem die vielen Felsformationen sind toll. Den Drachenfels haben wir uns etwas genauer angesehen. Eyck konnte überall mit hin. Allerdings gibt es auf dem Drachenfels schon ein paar sehr steile Treppen. Den größten Teil können die Hunde aber ohne Probleme gehen. Durch die abwechslungsreichen Pfade wurde es uns nie langweilig. Genau auf der Hälfte des Weges, haben wir eine kurze Pause in der Drachenfelshütte eingelegt. Leider dürfen hier keine Hunde mit in die Hütte, aber wir hatten Glück mit dem Wetter und so konnten wir draußen in der Sonne sitzen. Nach der Pause ging es dann gleich etwas steiler bergauf. Der Blick von der Kanzel aus hat uns wieder für den Aufstieg entlohnt.

Fazit: Wir können den Wanderweg nur empfehlen!!! Abwechslungsreiche Pfade, tolle Felsen,…. Wir sind begeistert! Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich. Die Hunde sollten auf den Felsformationen angeleint werden. Auch solltet ihr für die Fellnasen Verpflegung dabei haben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachwandern!!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close