Eschacher Panoramarunde

59

Start: Tourist Information , Uferstraße 21a, 87629 Füssen Länge: ca. 10 Kilometer Dauer: 2 Stunden 30 Minuten Höhenmeter: 165 Meter

Genau so, habe ich mir das Allgäu vorgestellt!

Da wir in Hopfen am See gewohnt haben, starten wir die Tour an unserer Ferienwohnung. Der eigentliche Start liegt direkt am See. Mit tollem Panorama auf den Hopfensee geht es für uns in den Wald. Unser erstes Highlight ist die kleine Burgruine oberhalb des Sees. Von hier oben hat man eine herrliche Aussicht auf den Hopfensee. Nach einem kleinen Abstieg über breite Waldwege gelangen wir zum Ufer des Sees und genießen das Panorama auf die umliegenden Berge. Wir lassen das Ufer hinter uns und wandern Richtung Eschach. Nachdem wir ein kleines Stück durch den Ort gelaufen sind. Geht es über herrliche Wiesen, mit wahnsinnig schönem Panorama. Anschließend erreichen wir den Aussichtspunkt Bleick. Von hier oben hat man eine 360 Grad rundum Sicht. Anschließend wandern wir langsam aber sicher wieder zurück nach Hopfen am See.

Fazit: Diese Wanderung können wir wirklich nur empfehlen. Obwohl die Runde im Tal verläuft, hat man wahnsinnig schöne Aussichten. An ganz heißen Sommertagen solltet ihr die Tour nicht laufen. Nehmt etwas Hundewasser mit. Auf dieser Tour reichen leichte Wanderschuhe.

Viel Spaß beim Wandern!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close