Hiwweltour Stadecker Warte

674

Start: Parkplatz an den Tennisplätzen, Burggrabenstraße 17, 55271 Stadecken-Elsheim Länge: ca. 9,9 Kilometer (+1, 1 km Zuweg) Dauer: ca. 3 Stunden

Ein kleiner Zuweg bringt uns nach der Überquerung der L413 zum eigentlich Wanderweg. Ein paar Meter wandern wir neben der Straße bevor es auf Wiesenwegen weiter geht. Auf dieser Tour erwarten euch jede Menge schöne Rastplätze mit herrlichen Aussichten. Einen großen Teil der Tour geht es durch die Weinberge, immer wieder unterbrochen von Abschnitten durch kleine Wälder. Rhein-Hessen das Land der 1000 Hügel, macht auch auf dieser Tour seinem Namen alle Ehre. Immer wieder geht es auf und nieder. Das Highlight für uns ist der große Pavillon. Hier legen wir eine größere Rast ein und genießen die Aussicht von den Wellenliegen. Danach wandern wir durch das Saubachtal zurück über den Zuweg zu unserem Ausgangspunkt.

Fazit: Viele herrliche Ausblicke und liebevoll gestaltete Rastplätze. Für die Hunde und Menschen solltet ihr Verpflegung dabei haben. Die Tour ist super geeignet für Frühling, Frühsommer und Herbst. An heißen Sommertagen solltet ihr die Wanderung mit Hunden nicht machen.

Viel Spaß mit dieser Hiwweltour!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close