Monte Brione

669

Start: Porto San Nicolò, 38066 Rival del Garda (Gardasee, IT)
Länge: ca.4 Kilometer
Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Höhenmeter: ca.220 Meter

Vom Porto San Nicolò führt uns ein Wegweiser die ersten Treppenstufen nach oben. Es sind die ersten Stufen und absolut nicht die letzten. Der Aufstieg verläuft komplett an der Bergkante entlang. Die Aussichten sind einfach fantastisch. Auf der rechten Seite hat man einen herrlichen Ausblick auf Torbole. Je höher man kommt, um so öfter kann man auf der linken Seite Riva entdecken. Wir wandern über die Stufen immer weiter nach oben, bis zum Gipfelkreuz. Beim Abstieg nehmen wir zu erst wieder den selben Weg zurück. Danach biegen wir auf eine geteerte Straße ab, die uns durch einen Olivenhain führt. Mit schönen Aussichten über Riva gelangen wir zurück zu unserem Ausgangspunkt.
Fazit: Wenn ihr Mal in der Gegend seid, solltet ihr diese Wandertour auf jeden Fall machen. Durch die vielen Stufen, sollte man schon etwas Kondition besitzen. Auch sollten die Hunde gut Treppen gehen können. Manchmal sind die Stufen schon sehr hoch. Wasser für Hund und Mensch solltet ihr dabei haben.
Viel Spaß am Gardasee!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close