Hochgehnießen

133

Start: Parkplatz Freilichtmuseum Beuren, In den Herbstwiesen, 72660 Beuren
Länge: ca. 6,7 Kilometer
Dauer: ca. 1 Stunde 50 Minuten
Höhenmeter: ca. 110 Meter

Unsere Weg führt uns vom Parkplatz zu erst am Freilichtmuseum vorbei. Über einen Wiesenweg wandern wir kurz bergauf. Wir folgen der Beschilderung durch alte Streuobstwiesen und genießen die Aussicht auf die Burg Hohenneuffen und die Burg Teck. Der Premium Spazierwanderweg verläuft fast ausschließlich auf breit geschotterten Wegen oder über Wiesenwege. Immer wieder genießen wir die herrlichen Aussichten auf die Schwäbische Alb und die kleinen Örtchen. Ein kleiner Minisee erwartet uns am Ende der Tour, bevor wir zurück zu unserem Ausgangspunkt gelangen.
Fazit: Eine wirklich schöne und entspannte Runde um einfach Mal die Sonne und die Aussicht zu genießen. Es gibt zwei, drei kleinere Steigungen. Die Wandertour muss besonders schön sein, wenn alle Obstbäume blühen. An besonders heißen Tagen ist dieser Wanderweg eher nichts. Verpflegung für Zwei- und Vierbeiner solltet ihr dabei haben.
Viel Spaß auf der Schwäbischen Alb!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close