Pfalz Pfade Weilach – Rundweg Teufelsstein – Kriemhildenstuhl

34

Start: Wanderparkplatz Weilach, An der Weilach, 67169 Kallstadt Länge: ca. 5,7 Kilometer Dauer: ca. 1 Stunde 45 Minuten Höhenmeter: ca. 151 Meter

Vom Wanderparkplatz aus, orientieren wir uns hinter der großen Nordic Walking Tafel direkt an unserem Wanderzeichen. Wir halten uns ganz links und wandern Richtung Schützenhaus. Am Schützenhaus vorbei, geht es bergab an einem paar Häusern und Grundstücken vorbei. Dahinter gibt es die erste tolle Aussicht über die Weinlagen. Langsam bergauf, wandern wir zur Schäferwarte. Hier genießen wir die ersten Aussichten über Bad Dürkheim. Weiter bergan geht es über schmale wurzelige Pfade zum Kriemhildenstuhl. Der ehemalige Steinbruch ist einfach beeindruckend. Über Treppenstufen und weitere schmale Wege gelangen wir oberhalb des Steinbruchs zu einem schönen Rastplatz mit toller Aussicht. Durch den Wald gelangen wir zur Kaiser-Wilhelms-Höhe. Hier gibt es einen weiteren tollen Ausblick auf die Limburg. Am Keltischen Ringwall vorbei geht es zum Teufelsstein. Danach wandern wir zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Fazit: Eine kurze Wanderung für die ganze Familie mit jeder Menge Highlights. Man sollte auf jeden Fall trittsicher sein. Am Schießstand sollte man mit empfindlichen Hunden vorsichtig sein, dort wird es ganz schön laut. Ansonsten ist die Tour prima für unsere Vierbeiner geeignet. Hundewasser solltet ihr dabei haben.

Viel Spaß an der Weinstraße!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close