Schmetterlingspfad

423

Start: Parkplatz am Naturfreundehaus, Limbacher Weg 8, 66459 Kirkel Länge: ca. 9,8 Kilometer Dauer: ca. 2 Stunden Höhenmeter: ca. 133 Meter

Den Parkplatz verlassen wir über einen schmalen Pfad. Der uns auf eine Wald Kreuzung führt. Hier halten wir uns links und folgen dem blauen Schmetterling auf weißem Grund. Hinter einer Bank biegen wir rechts ab und wandern ein kurzes Stück bergauf. Geschwungene Pfade führen uns zu einer weiteren Kreuzung. Hier geht es einfach gerade aus. An der Ausgrabubung eines Gallorömischen Felsenkeller vorbei, wandern wir die erste Hälfte der Tour auf einen breiten, gemütlichen Waldweg. Irgendwann biegen wir rechts ab und gelangen auf eine schmalen, abenteuerlichen Pfad. Die zweite Hälfte der Wanderung führt ausschließlich über diesen Weg, über ein paar Holzbrücken und an schönen kleineren Felsformationen vorbei. Am Ende dieses Pfades biegen wir rechts ab, auf einen asphaltierten Weg. Dieser führt uns wieder zur zweiten Wald Kreuzung. Wir folgen dem blauen Schmetterling zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Fazit: Wir mögen diesen Weg sehr und sind hier immer wieder unterwegs. Der Schmetterlingspfad ist zwar nicht so spektakulär wie die Tafeltour, dafür kann man hier immer sehr gemütlich wandern. Rucksack Verpflegung für euch und euren Vierbeiner solltet ihr einstecken.

Viel Spaß beim Wandern!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close