Weiher Runde

449

Start: Wanderparkplatz Würzbachhalle, Würzbachhallenstraße, 66440 Blieskastel- Niederwürzbach
Länge: ca.4,69 Kilometer
Dauer: ca. 1 Stunde
Höhenmeter: ca.47 Meter

Vom Parkplatz an der Würzbachhalle, wandern wir in Richtung Weiher und in Richtung Fischer Hütte. Am herrlichen Ufer der Würzbacher Weihers führt uns der Weg über eine Brücke und zum Junkerswald. Hier befindet sich die erste Einkehrmöglichkeit. Leicht ansteigend geht es am Waldrand entlang zum Triebscheider Hof. Im Sommer kann man hier an Sonn- und Feiertagen im Biergarten einkehren. An den großen Pferdekoppeln vorbei geht es nun wieder in den Wald. Über einen absteigenden Weg gelangen wir zum Sägeweiher. Durchs Naturschutzgebiet gelangen wir zurück zum Würzbacher Weiher. Hier kann man im Annahof nocheinmal eine Rast einlegen. Von hier geht es zurück zum Wanderparkplatz.
Fazit: Eine sehr schöne, abwechslungsreiche und leichte Wander Tour. Für die Zweibeiner gibt es jede Menge Einkehrmöglichkeiten. Die Vierbeiner haben an den zwei Weihern genügend Gelegenheiten sich zur erfrischen. Am Würzbacher Weiher und am Triebscheider Hof sollten die Hunde angeleint bleiben
Viel Spaß in der Biosphäre Bliesgau!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close