Spazierweg Gräfinthal

445

Start: Wanderparkplatz Gräfinthal, 66399 Mandelbachtal
Länge: ca. 5,45 Kilometer
Dauer: ca. 1 Stunde 20 Minuten
Höhenmeter: ca. 140 Meter

Vom Parkplatz aus folgen wir der Beschilderung nach links und wandern zu erst durch eine Allee. Wir biegen rechts ab und folgen dem asphaltierten Weg auf den Sommerberg. Oben angekommen genießen wir die tolle Aussicht auf Gräfinthal. Auch auf dem folgenden Feldweg bietet sich uns eine herrliche Fernsicht. Nach einer weiteren Abzweigung nach rechts gelangen wir in den Wald und danach wieder auf einen Feldweg. An einer T-Kreuzung biegen wir wieder rechts ab. Die Aussicht die uns auf dem Weg bergab bietet lieben wir. Unten angekommen geht es an der Naturbühne Gräfinthal vorbei. Am Ende der Tour kann man die Überreste des Klosters besichtigen. Der Gräfinthaler Hof bietet sich für eine Abschluss Einkehr geradezu an.
Fazit: Fantastische Fernsichten und eine entspannte Waldpassagen erwarten euch auf dieser Tour. Der größte Teil der Wanderung ist asphaltiert. Deshalb sollte man die kleine Runde gehen, wenn es nicht so warm ist. Die dicken Wanderschuhe könnt ihr zu Hause lassen. Eventuell für die Hunde etwas Wasser mitnehmen.
Viel Spaß im Bliesgau!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close