Traufgängerle Hexenküche

260

Start: Parkplatz Waldheim, Waldheim 1, 72458 Albstadt-Ebingen
Länge: ca. 4,06 Kilometer
Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Höhenmeter: ca. 129 Meter

Dieser Familienwanderweg hat wirklich Einiges zu bieten. Auf der ersten Hälfte der Wanderung geht es eher gemütlich durch den Wald. Am Wildschweingehege, kann man von einer Plattform aus, nach Tieren Ausschau halten. Wieder zurück am Waldheim, folgen wir dem zweiten Teil der Wanderstrecke. Hier erwarten uns tolle Aussichtspunkte mit jeder Menge Rastmöglichkeiten. Sehr schöne Felsformationen rundum die Hexenküche. Und der Schlossfelsen, mit einem herrlichen Blick auf Albstadt und dem Aussichtsturm, den man auch gut mit Hund besteigen kann. Natürlich gab es auch wieder eine Stempelstation. Zurück am Waldheim, kann man Einkehren, oder mit den Kindern auf den Spielplatz, oder in den Kletterpark.Wir haben uns an einem kleinen Holzkunststand noch ein Andenken mitgenommen.
Fazit: Diese kleine Tour hat wirklich Einiges zu bieten. Wir waren total überrascht. Die Felsen sind super schön. Die Wanderung ist zwar kurz hat aber trotzdem ein paar Auf- und Ab’s. Trotzdem ist die Strecke gut zu gehen. Festes Schuhwerk solltet ihr an haben.
Viel Spaß auf der Schwäbischen Alb!

Close
Hundewanderlust with by Barbara Frey.
© Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten.
Close

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close